DER SANDMANN –

Ein Schauerstück frei nach E. T. A. Hoffmann

2019 präsentiert das KOM’MA-Theater mit "Der Sandmann" unter der Leitung von Regisseur René Linke zum elften Mal eine Produktion seiner Jugend-Clubs. 

Das Ergebnis feiert am 5. und 6.  Juli 2019 um 20 Uhr auf der Bühne des KOM'MA-Theaters Premiere.

Welcome to our nightmare! Hereinspaziert in die schaurigste aller schauerromantischen Erzählungen! Willkommen in den schlimmen Abgründen einer jungen, verschwärmten und verträumten Seele! Willkommen in diesem Nachtstück aus heraus­gerissenen, blutroten Augen,

die sich in die Brust brennen, herausgepickt von krummen Schnäbeln! Willkommen auf dieser magical mystery tour aus Mindfuck und Maschinen­liebe, aus Märchen und Mordphantasien. Willkommen im SANDMANN!

 

Sieben Jugendliche haben sich aufgemacht, sind E. T. A. Hoffmanns 1816 erschienener Meister-Erzählung nach­gestiegen – und haben eine unheim­liche Erfahrung gemacht: Alles Fremde, alles,

was uns entsetzt, was uns Angst macht und uns den Schauer über den Rücken laufen lässt –

dies alles ist uns wohl­bekannt: Das Fremde sind wir selbst. Ein flackernder Abend mit ein bisschen
Licht und vielen dunklen, verstörenden Schatten. Herzlich willkommen in unserem Alptraum!

es spielen: Hannah Runkel, Vanessa Rangnit, Theresa Hahne, Carolin von Ohle,

Jana Rodenbach, Matilda Heyer, Helen Knoor

 

Regie/ Text: René Linke, Luisa Schwab

Sounds: Matz Kotzmann

Puppenbau: Stella Jabben / Volker Schrills

KONTAKT

 

KOM'MA

Duisburger Kinder- und Jugendtheater

Schwarzenberger Straße 147

D-47226 Duisburg

ÖFFNUNGSZEITEN THEATERBÜRO

Dienstag bis Freitag

10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Telefon 015678 310605

E-Mail info@kommatheater.de

Anfahrt ÖPNV

Willy-Brandt-Kolleg - 2 Min Fußweg

Friedrich-Ebert-Straße - 5 Min Fußweg

Rheinhausen Rathaus - 5 Min Fußweg

NEWSLETTER

 

Sie möchten keine Vorstellung mehr verpassen? Wir laden Sie ein, sich in unserem datenschutzkonformen Newsletter einzutragen. 

Anmeldung Newsletter

SERVICE

 

News

Spielplan

Kartenreservierung

Förderverein Spielträume e.V.

Kontakt

Presse

Impressum

Datenschutz

Das KOM'MA-Theater wird gefördert

vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

und der Stadt Duisburg