• KOM'MA-Theater

Von einer, die auszog das Fürchten zu lernen

Am 4. April hätten Gebrr & Grimm so gerne ihr ganz neues Stück „Von einer, die auszog das Fürchten zu lernen“ zum erstenmal für euch gespielt. Geht aber nicht.

Jetzt sitzen die beiden zuhause auf dem Sofa, trinken Tee und drehen Däumchen. Aber das Tee trinken und Däumchendrehen wird auch mal wieder ein Ende haben. Und dann spielen wir das Stück für euch.  Versprochen!

Macht es alle gut und besser! Bis bald

Eure Gebrr und euer Grimm


Aber hier zum Trost wenigstens schon mal ein paar Bilder. (Fotos Sivani Boxall)

0 Ansichten

KONTAKT

 

KOM'MA

Duisburger Kinder- und Jugendtheater

Schwarzenberger Straße 147

D-47226 Duisburg

ÖFFNUNGSZEITEN THEATERBÜRO

Dienstag bis Freitag

10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Telefon 02065 905 8486

E-Mail info@kommatheater.de

In den Schulferien NRW ist das

Theaterbüro nur unregelmäßig besetzt!

Anfahrt ÖPNV

Willy-Brandt-Kolleg - 2 Min Fußweg

Friedrich-Ebert-Straße - 5 Min Fußweg

Rheinhausen Rathaus - 5 Min Fußweg

NEWSLETTER

 

Sie möchten keine Vorstellung mehr verpassen? Wir laden Sie ein, sich in unserem datenschutzkonformen Newsletter einzutragen. 

Anmeldung Newsletter

SERVICE

 

News

Spielplan

Kartenreservierung

Förderverein Spielträume e.V.

Kontakt

Presse

Impressum

Datenschutz

Das KOM'MA-Theater wird gefördert

vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

und der Stadt Duisburg