• KOM'MA-Theater

Von einer, die auszog das Fürchten zu lernen

Am 4. April hätten Gebrr & Grimm so gerne ihr ganz neues Stück „Von einer, die auszog das Fürchten zu lernen“ zum erstenmal für euch gespielt. Geht aber nicht.

Jetzt sitzen die beiden zuhause auf dem Sofa, trinken Tee und drehen Däumchen. Aber das Tee trinken und Däumchendrehen wird auch mal wieder ein Ende haben. Und dann spielen wir das Stück für euch.  Versprochen!

Macht es alle gut und besser! Bis bald

Eure Gebrr und euer Grimm


Aber hier zum Trost wenigstens schon mal ein paar Bilder. (Fotos Sivani Boxall)

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen