1.000 Spiele

Dass der Mensch nur dort Mensch ist, wo er spielt, ist spätestens seit Schiller eine Binsenweisheit. Als auflockerndes Warm-up, als Konzentrationstraining mittendrin oder auch zur lustigen Überbrückung einer Regenpause – ein Spiel geht immer. 

 

In diesem Workshop wird viel gespielt. Aber auch gesprochen über die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten, über die Schwierigkeiten, richtig anzuleiten und über das Spiel als letzte Rettung aus so mancher Krise. Vor allem aber wird viel gespielt – zum Aufwärmen, zur Konzentration, zur Wahrnehmung oder einfach zum Spaß mittendrin – Spiele gehen immer. 

Leitung:

Anna Brass, Lehrerin an der Waldorfschule, Krefeld, Theaterpädagogin, Regisseurin

René Linke, Dozent an der Düsseldorfer AMD, Theaterpädagoge, Regisseur

Anmeldung:

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an fortbildung@kommatheater.de

  • Max. 15 Teilnehmer*innen 

  • Ort: KOM’MA-Theater, Schwarzenberger Str. 147 in 47228 Duisburg

  • Teilnahmegebühr: 40,00 EUR 

  • Termin: Mittwoch, 02.02.2022, 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

  • Teilnahmebestätigung