Wenn Sie das KOM'MA-Theater unterstützen möchten, haben Sie folgende Optionen:

1. SPENDEN an den Förderverein Spielträume e.V.

Spenden Sie an unseren Förderverein Spielträume e.V..

Die Förderung kommt der kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen zugute.

 

Spenden dürfen bei der Stadtsparkasse Duisburg auf das folgende Konto eingezahlt werden:

 

Förderverein Spielträume e.V.

IBAN DE48350500000200131241

BIC DUISDE33XXX

 

Der Förderverein Spielträume e.V. stellt auf Wunsch eine Spenden-Quittung aus. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an foerderverein@kommatheater.de. Bei Spenden bis 200 EUR erkennt das Finanzamt den Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung an.

 

2. GUTSCHEINE

Erwerben Sie Gutscheine für Theaterkarten, die Ihnen Vorfreude auf einen Besuch im KOM'MA bescheren.

 

Die Gutscheine, deren Höhe Sie selbst festlegen dürfen, sind unbegrenzt gültig und können im Theaterbüro telefonisch unter 015678 310605 oder per E-Mail an info@kommatheater.de bestellt werden. 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien trotz allem eine schöne Weihnachtszeit und blicken zuversichtlich ins Neue Jahr.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

 

Ihr KOM’MA-Team.

KONTAKT

 

KOM'MA

Duisburger Kinder- und Jugendtheater

Schwarzenberger Straße 147

D-47226 Duisburg

ÖFFNUNGSZEITEN THEATERBÜRO

Dienstag bis Freitag

10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Telefon 015678 310605

E-Mail info@kommatheater.de

In den Schulferien NRW ist das

Theaterbüro nur unregelmäßig besetzt!

Anfahrt ÖPNV

Willy-Brandt-Kolleg - 2 Min Fußweg

Friedrich-Ebert-Straße - 5 Min Fußweg

Rheinhausen Rathaus - 5 Min Fußweg

NEWSLETTER

 

Sie möchten keine Vorstellung mehr verpassen? Wir laden Sie ein, sich in unserem datenschutzkonformen Newsletter einzutragen. 

Anmeldung Newsletter

BANKVERBINDUNG

IBAN: DE 13 3505 0000 0250 0076 22

BIC: DUISDE33XXX

SERVICE

 

News

Spielplan

Kartenreservierung

Förderverein Spielträume e.V.

Kontakt

Presse

Impressum

Datenschutz

Das KOM'MA-Theater wird gefördert

vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft

des Landes Nordrhein-Westfalen

und der Stadt Duisburg

  • Facebook
  • Instagram