Ausstattung

Der Saal ist mit ansteigender Bestuhlung ausgestattet und fasst 120 Zuschauer - durch Matten 
erweiterbar auf 160. Für Interessierte hier der Grundriss.

Die Technik im Detail

Tonanlage:

Yamaha MG 20 XU mit 12 Mono-Eingängen und 4 Stereo-Eingängen
Leistung: 2 x 250 W
je Kanal: Gain-Control
4-fach Klangregelung
2 Effektwege (integriertes Multi-Effekt-Gerät)
Monitorweg-Regler
Panoramaregler
Monitorweg (mono) 250 W
4 PA-Boxen (fest installiert)
2 Monitor-Boxen (hängend über Bühne)
Multicore-Kabel bis auf die Bühne

1 Miniklinkeausgang

Peripherie-Geräte / Zubehör:

CD-Player

 

Lichtanlage:

MA Lighting, MA dot2 XL-F

Monitor 24" VGA, DVI, HDMI
2 x 2 KW Stufenlinsenscheinwerfer mit Torblenden
20 x 1 KW Stufenlinsenscheinwerfer mit Torblenden und Filterrahmen
4 x 500 W Stufenlisnenscheinwerfer mit Torblenden und Filterrahmen
6 x 1 KW Profil-Scheinwerfer

4 x Cameo, FLAT PRO PAR CAN7

2 x DTS, Scena LED 80 mit Flügeltorblende
kleine Auswahl Farbfolien
LED FLOOD TRI PANEL

Sonstiges:

5 Schnakenberger Scherenfuß-Podeste 100 x 200 cm, H:20/40/60/80/100 cm
2 Steckfuß-Podeste 100 x 200 cm, H: 40 cm/ 80 cm
5 Stative max. Höhe ca. 5 m
4 Stative max. Höhe ca. 4 m
Verbindungsrohre für Stative

KONTAKT

 

KOM'MA

Duisburger Kinder- und Jugendtheater

Schwarzenberger Straße 147

D-47226 Duisburg

ÖFFNUNGSZEITEN THEATERBÜRO

Dienstag bis Freitag

10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Telefon 0203 283-8486

E-Mail info@kommatheater.de

In den Schulferien NRW ist das

Theaterbüro nur unregelmäßig besetzt!

Anfahrt ÖPNV

Willy-Brandt-Kolleg - 2 Min Fußweg

Friedrich-Ebert-Straße - 5 Min Fußweg

Rheinhausen Rathaus - 5 Min Fußweg

NEWSLETTER

 

Sie möchten keine Vorstellung mehr verpassen? Wir laden Sie ein, sich in unserem datenschutzkonformen Newsletter einzutragen. 

Anmeldung Newsletter

SERVICE

 

News

Spielplan

Kartenreservierung

Förderverein Spielträume e.V.

Kontakt

Presse

Impressum

Datenschutz

Das KOM'MA-Theater wird gefördert

vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

und der Stadt Duisburg