Spielstätte

Wer hätte gedacht, dass sich dort, wo einst in Regalen tausende Knöllchen archiviert waren, eine nachhaltige Theaterwelt etabliert?

 

Die Stadt Duisburg hat uns, dem damaligen Freien Theater ReibeKuchenTheater 1994 eine feste Spielstätte gegeben und damit unzähligen Kindern und Jugendlichen neue Welten eröffnet. Seit 2013 trägt unser Ensemble den gleichen Namen wie seine Heimspielstätte: KOM’MA-Theater.

 

In Partnerschaft mit dem SPIELKORB der Stadt Duisburg haben im Laufe der fast 3 Jahrzehnte zig Gastspiele und Workshops im KOM’MA stattgefunden, Festivals wie SPIELARTEN und WESTWIND sind hier zelebriert worden sowie Jahr für Jahr das internationale hauseigene Festival KAAS & KAPPES, das von der Stadt Duisburg finanziert und mit einem international renommierten Autoren-Preis gekrönt wird.

KONTAKT

 

KOM'MA

Duisburger Kinder- und Jugendtheater

Schwarzenberger Straße 147

D-47226 Duisburg

ÖFFNUNGSZEITEN THEATERBÜRO

Dienstag bis Freitag

10:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Telefon 015678 310605

E-Mail info@kommatheater.de

Anfahrt ÖPNV

Willy-Brandt-Kolleg - 2 Min Fußweg

Friedrich-Ebert-Straße - 5 Min Fußweg

Rheinhausen Rathaus - 5 Min Fußweg

NEWSLETTER

 

Sie möchten keine Vorstellung mehr verpassen? Wir laden Sie ein, sich in unserem datenschutzkonformen Newsletter einzutragen. 

Anmeldung Newsletter

SERVICE

 

News

Spielplan

Kartenreservierung

Förderverein Spielträume e.V.

Kontakt

Presse

Impressum

Datenschutz

Das KOM'MA-Theater wird gefördert

vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

und der Stadt Duisburg