Fr., 06. März | KOM'MA-Theater

Der Sandmann - ein Schauerstück frei nach E. T. A. Hoffmann

Ein flackernder Abend mit ein bisschen Licht und vielen dunklen, verstörenden Schatten. Herzlich willkommen in unserem Alptraum - es spielt der Jugendclub des KOM'MA-Theaters unter der Leitung von René Linke
Anmeldung abgeschlossen
Der Sandmann - ein Schauerstück frei nach E. T. A. Hoffmann

Zeit & Ort

06. März 2020, 20:00
KOM'MA-Theater, Schwarzenberger Str. 147, 47226 Duisburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Welcome to our nightmare! Hereinspaziert in die schaurigste aller schauerromantischen Erzählungen! Willkommen in den schlimmen Abgründen einer jungen, verschwärmten und verträumten Seele! Willkommen in diesem Nachtstück aus herausgerissenen, blutroten Augen, die sich in die Brust brennen, herausgepickt von krummen Schnäbeln! Willkommen auf dieser magical mystery tour aus Mindfuck und Maschinenliebe, aus Märchen und Mordphantasien. Willkommen im SANDMANN!

Sieben Jugendliche haben sich aufgemacht, sind E. T. A. Hoffmanns 1816 erschienener Meister-Erzählung nachgestiegen – und haben eine unheimliche Erfahrung gemacht: Alles Fremde, alles, was uns entsetzt, was uns Angst macht und uns den Schauer über den Rücken laufen lässt – dies alles ist uns wohlbekannt: Das Fremde sind wir selbst. Ein flackernder Abend mit ein bisschen Licht - und vielen dunklen, verstörenden Schatten. Herzlich willkommen in unserem Alptraum!

Regie/ Text: René Linke, Luisa Schwab

Sounds: Matz Kotzmann

Puppenbau: Stella Jabben/ Volker Schrills

Eintritt: 

VVK: 7,00 EUR (ermäßigt 6,00 EUR)

AK: 8,00 EUR (ermäßigt 7,00 EUR) 

Schülergruppen ab 10 Personen: 3,00 EUR - begleitende Pädagogen haben freien Eintritt

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen