Mo., 04. Okt. | KOM'MA-Theater

Frederick die Maus

Ein Theaterstück von vorschlag:hammer und KOM'MA-Theater für Kinder ab 4 Jahre
Anmeldung abgeschlossen
Frederick die Maus

Zeit & Ort

04. Okt., 15:00
KOM'MA-Theater, Schwarzenberger Str. 147, 47226 Duisburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Statt wie der Rest seiner Mäusefamilie im Sommer hart zu arbeiten und Nahrung für den Winter zu horten, sammelt Frederick nur Sonnenstrahlen, Farben und Wörter. Als dann der lange Winter immer mehr auf die Gemüter der Mäuse drückt, kann Frederick die Sonnenstrahlen, Farben und Wörter des Sommers in einem großen Auftritt für die anderen beschwören und so den Sommer in die kalte Höhle der Mäuse bringen.

In einem theatralen Erlebnislabor für Kinder ab 4 Jahren werden die Dinge, die Frederick sammelt - Farben, Licht, Wörter und Töne- zum Gegenstand partizipativer Installationen, in denen das junge Publikum diese Grundelemente des Theaters kennenlernen, mitgestalten und bewusst wahrnehmen kann.

Spiel und Konzept: Kristofer Gudmundsson, Gesine Hohmann, Stephan Stock  

Bühne, Apparate und Licht: Eva G. Alonso

Sound und Musik: Frieder Hepting

Dramaturgie: Sascha Bauer

Produktion: Bernhard la Dous 

Eintritt: 

Kinder: 4,00 EUR (ermäßigt 2,00 EUR)

Erwachsene: 8,00 EUR (ermäßigt 4,00 EUR) 

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, das NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa, den Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und die Stadt Duisburg.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen