Mein Baum, der Freund

2+

Mein Baum, der Freund

Alleine stromert Lena durch Wald und Wiese. Bis sie eines Morgens auf diesen komischen Baum trifft. Sie beschließt, dass das ihr neuer Freund ist. Aber kann ein Mädchen mit einem Baum befreundet sein? Vielleicht, wenn man gemeinsam aufregende Sachen erlebt.

 

Und schon sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen Lena und ihr neuer Freund zusammen die abenteuerlichsten Sachen: Sie bringen die Luft zum Lachen, riechen jede Gefahr und hören das Gras leise wachsen.

 

Ein Stück über die fünf Sinne – und den sechsten Sinn namens Freundschaft. 

Spielerin: Christina Wouters

Stückentwicklung: Christina Wouters, René Linke

Regie: René Linke

Bühnenbild: Marcel Linke

Kostüme: Christina Wouters, Jutta Plass